Haute-Vienne (40 ha)

 

Im Departement der Haute-Vienne befinden sich 2 Bestände von insgesamt 40 Hektar.

 

St Denis des Murs (10ha)

10 Hektar setzen sich aus einem 70-jährigen Eichenbestand mit vereinzelten Edelkastanien, Buchen, Tannen und Douglasien zusammen. Der früher als Niederwald bewirtschaftete Bestand wird in einen diversifizierten Hochwald umgewandelt in dem die Douglasien, die sich auf dem lokalen sauren Granitboden gut vermehren, an Bedeutung gewinnen sollen. Der seit mehreren Jahrzehnten ungenutzte Bestand weist eine hohe Dichte an Zukunftsbäumen und ein großes Volumen an Brennholz auf.

 

 

Saint-Mathieu (30ha)

Weitere 30 Hektar setzten sich aus seiner 15-jährigen Douglasien-Fichten- Tannenaufforstung zusammen in der sich zwischen den Pflanzreihen Kirschen, Robinien Eichen und Edelkastanien natürlich angesamt haben und in Zukunft gefördert werden sollen.

 

Coordonnées

975 route de Donzenac

Coulié
19270
Sainte-Féréole

avenir.foret@gmail.com


06 44 75 37 22

Réseaux sociaux

Partagez !