Strategie

Avenir Forêt versucht Waldflächen zu kaufen, die bereits ein Holzvolumen besitzen, das ökonomisch nutzbar ist. Wir suchen Wald, der waldbauliches Potential aufweist und mit dem bei ordentlicher waldbaulicher Planung in den nächsten 20 – 40 Jahren eine Wertholznutzung möglich ist. Unsere Forstgruppe nimmt den Klimawandel ernst und versucht durch verschiedene waldbauliche Maßnahmen (Baumartenanpassung, & -mischung, etc.) klimatische und wirtschaftliche Risiken zu vermeiden. Eine weitere Strategie besteht darin, unsere Waldflächen auf verschiedene Regionen Süd-ostfrankreidchs zu verteilen (Aquitanien, Limousin und Auvergne). So können wir verschiedene Holzarten anbieten und lokale Risiken wie zum Beispiel Waldbrandgefahr, Sturmwurf, Insektenkalamitäten oder Trockenereignisse vermindern.

Lokalisierung unserer Wälder (92 ha)

Coordonnées

Coulié
19270
Sainte-Féréole

avenir.foret@gmail.com


06 44 75 37 22

Réseaux sociaux

Partagez !